Home Alle Rezepte20 Minuten Rezepte Erfrischend und zuckerfrei – Kühle Drinks für den Sommer

Erfrischend und zuckerfrei – Kühle Drinks für den Sommer

by Kerstin

Eine der meisten Fragen die ich während und auch nach dem Detox oft gestellt bekomme, ist: Was kannst du denn dann überhaupt trinken? Wie wenn sich jeder nur von Alkohol und Softdrinks ernähren würde 😀

Es gibt so viele gesunde Alternativen und gleichzeitig spart man auch ziemlich viel Geld und ungewollten Zucker, wenn man sich seine Drinks selber zubereitet und nicht auf die Fertigdrinks im Kühlregal des Supermarkts reinfällt. Das einzige was man braucht ist oft nur Wasser aus der Leitung und/oder einen guten Mixer.

Im Winter trinke ich eigentlich fast ausschließlich Wasser und Tee, im Sommer ist das ganz anders. Da locken die saisonalen Früchte und das verlangen nach Gekühltem steigt. Deswegen hab ich die letzten Tage ein wenig herum experimentiert und diese kleine feine Liste ist das Ergebnis meiner Drink Künste. Wobei ich aber gleich verraten kann – die Liste ist noch lange nicht fertig und wird in den nächsten Wochen noch etwas ergänzt. Es gibt einfach so viele zuckerfreie Leckereien, die man unbedingt mal ausprobieren sollte. Aber so wie auch schon beim Detox – Vorsicht beim Fruchtzucker! Es ist zwar ein gesunder Zucker, aber dennoch sollte man ihn auch nur in Maßen genießen.

Jetzt will ich euch nicht mehr länger auf die Folter spannen!

Hier kommt die Sommer Drink Liste:

Erfrischendes Zitronen-Limetten-Minzwasser

Erfrischendes Zitronen-Limetten-Minzwasser

Das einfachste, schnellste, kostengünstigste und erfrischendste Getränk im Sommer was es gibt. Gekühltes Wasser mit Zitronen, Limetten und Minze. Man kann auch nur eine der drei genannten Zutaten nehmen und es schmeckt genauso erfrischend wie mit zwei oder drei Zutaten. Bloß der Geschmack verändert sich ein wenig.

Golden Mango-Kurkuma Lassi

Golden Mango-Kurkuma Lassi

Ähnlich wie der Caribbean Dream, ist auch dieser Lassi mit Mango. Das ist aber auch schon die einzige Gemeinsamkeit. Pflanzliches Jogurt wird gemischt mit pflanzlicher Milch und zum Schluss kommt noch ein bisschen Kurkuma hinzu. Extra Prise Superfood quasi.

Lavender Dream – Niceshake mit Heidelbeeren und Lavendel

Lavender Dream – Niceshake mit Heidelbeeren und Lavendel

Lavender Dream – ein natürlich süßer, erfrischender Drink, der einen dank der Lavendelblüten in ein Sommernachtsmärchen in die Provence entführt. Der Drink ist ähnlich wie eine Nicecream aber durch die zusätzliche Mandelmilch wird es mehr ein Shake.

Sommerlich, süßer Cantaloup-Minz Eistee

Sommerlich, süßer Cantaloup-Minz Eistee

Soll es richtig erfrischend sein, dann braucht man eigentlich nicht viel. Wasser und Teebeutel machen den Anfang, verschiedene Früchte und Kräuter den Rest. Bei diesem Eistee hab ich Grünen Tee, Cantaloup Melonenkügelchen und Minze verwendet.

Fruchtig erfrischender Kardamom-Kirsch Lassi

Gleich vorweg, das ist einer meiner heimlichen Favoriten von den Sommer Drinks. Er hat alles, was ein Lassi haben muss: Cremigkeit, vornehme Süße und außergewöhnliche Frische.

Caribbean Dream – Mango Lassi mit Kokosmilch

Caribbean Dream – Mango Lassi mit Kokosmilch

Sehnsucht nach der Karibik? Dann ist dieser Mango Lassi mit Kokosmilch genau der richtige Drink für dich! Und er ist auch gar nicht so süß wie er klingt, aufgrund des geringen Anteils von Kokosmilch.

Für alle die einen Cheat Day einlegen wollen:

Jack Sparrow Trouble – Mango Lassi mit Rum

Jack Sparrow Trouble – Mango Lassi mit Rum

Also wenn Alkohol, dann nur den guten und bei Cocktails mit Milch oder Sahne, nur pflanzliche Produkte. Dann kann man die Cheat Night auch genießen und ist nächsten Tag auch nicht Banane im Kopf. Und wer würde da besser zu einer Cheat Night passen als der legendäre Jack Sparrow mit seiner Rum Bottle?! Richtig! Niemand! Also Prost!

Das könnte dir auch schmecken